Wohnüberbauung «Im Eich» Gossau | +41 (0)44 321 12 22 | info@remove-this.eichgossau.ch


Das Projekt

Die Wohnungen sind gross, hell, modern und zudem energetisch nachhaltig. Bei der Überbauung «Im Eich» wird der Minergie-P-Standard erreicht. Das Holz für die Fassade stammt aus Wäldern aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland. Der Innenausbau entspricht einem gehobenen Standard. In der Küche ist ein Glaskeramikherd mit vier Kochfeldern vorhanden, der Backofen (Kombisteamer) ist hochliegend und damit rückenschonend platziert. Der Kühlschrank und der Tiefkühler sind getrennte Einheiten. Obwohl jede Wohnung mit einem Wasch-/Trockenturm ausgerüstet ist, befindet sich im Untergeschoss ein Trocknungsraum mit einem Raumluftentfeuchter. Ebenfalls im Untergeschoss befinden sich zumietbare Bastelräume, ein Veloraum und Parkplätze.

Projektbeschrieb als PDF zum Herunterladen: Hier klicken

 

 


mehr...

Das Projekt von Dachtler Partner Architekten ist aus einem 2014 durchgeführten Architekturwettbewerb hervorgegangen. Weil die Tiefgarage von der Tannenbergstrasse her erschlossenen wird kann eine autofreie, aus 9 Mehrfamilienhäusern bestehende Überbauung realisiert werden. Der Jurybericht bewertet das Projekt der Architekten folgendermassen: «Die Verfasser nutzen den kleinen Spielraum innerhalb des stark reglementierten Gestaltungsplanes äusserst subtil und geschickt aus. Sie schaffen auf dem vorgegebenen Sockel mit je drei in der Höhe abgestuften Gebäuden eine stimmungsvolle Komposition. Durch diese Höhenabstufung gelingt es einerseits drei individuelle Baugruppen zu bilden und andererseits einen plattformübergreifenden Bezug unter den Gebäudegruppen zu bilden. Dadurch entsteht eine erkennbar zusammengehörige Siedlung, welche gleichzeitig das Prinzip der Gebäudegruppen im Landschaftsraum gemäss Gestaltungsplan respektiert.

Die Wohnüberbauung «Im Eich» soll für Jung und Alt einen lebenswerten Ort schaffen, an guter Lage, mit komfortablen Wohnungen, und einer lebendigen Mischung der Generationen. Die Kinder können draussen spielen. Das Grundstück ist autofrei. Kinderspielplatz, Wald und Dorfbach liegen vor der Haustüre. Nicht zu vergessen natürlich das Freibad in unmittelbarer Nähe. Auch das Dorfzentrum mit Läden, Schulen und Restaurants befindet sich in Gehdistanz. Die Mietzinse berechnen sich nach dem Prinzip der Kostenmiete. Die Wohnungen können deshalb zu angemessenen Mietzinsen angeboten werden. Auf der Homepage www.eichgossau.ch kann man sich für eine Wohnung bewerben. Dank einer Webcam kann die Entwicklung des Baus live miterlebt werden.  

weniger...

Bezugstermine

Der Bezug erfolgt gestaffelt wie folgt:

Häuser Im Eich 2/4/6:
Bezugsbereitschaft ab 1. März 2018, Mietbeginn spätestens ab 1. April 2018

Häuser Im Eich 8/10/12:
Bezugsbereitschaft ab 1. Februar 2018, Mietbeginn spätestens ab 1. April 2018

Häuser Im Eich 14/16/18:
Bezugsbereitschaft und Mietbeginn ab 1. Oktober 2017

Kurzbaubeschrieb

Kurzbaubeschrieb hier zum Download

Umgebungsplan hier zum Download

Die Gemeinde

Die Zürcher Oberländer Gemeinde Gossau liegt inmitten einer ländlichen Umgebung, nicht weit von Wetzikon, Uster und Rapperswil entfernt. Rund 9’800 Einwohnerinnen und Einwohner zählt die weitläufige Gemeinde. Die attraktive Mischung von guter wirtschaftlicher Infrastruktur und sozialer Zusammensetzung der Bevölkerung bewegt immer mehr Menschen, den Wohnort in Gossau zu wählen.

  

Unterlagen als PDF zum Herunterladen: Hier klicken

 

 


mehr...

Gossau liegt in der Drumlinlandschaft des Zürcher Oberlandes. Diese wurde in der letzten Eiszeit durch einen Gletscher geformt. Über 150 Drumlins liegen in der Fliessrichtung des damaligen Gletschers als parallel verlaufende, walfi schförmige Rücken. Auf der Südseite sind sie landwirtschaftlich genutzt, häufi g mit blumenreichen Magerwiesen, reich an Tagfaltern und Heuschrecken. Die Südhänge bieten aber auch bevorzugte Wohnlagen. Auf den Nordhängen ist häufi g Wald anzutreffen und in den Senken sammelt sich das Wasser. Da liegen Flachmoore, wertvolle Lebensräume für Sumpfpfl anzen, Amphibien und Libellen. Die Drumlinlandschaft Gossau ist eine einmalige Kulturlandschaft, durch Landwirtschaft und Waldwirtschaft, aber auch durch Siedlung und Verkehr geprägt. Seit 2001 wird mit dem Landschaftsentwicklungskonzept LEK die Landschaft von Gossau gezielt aufgewertet. 

Dank dem dichten Busnetz mit Anschlüssen an die S-Bahn – an Werktagen meist im Viertelstundentakt – erreichen Sie Zürich mit dem öffentlichen Verkehr in gut dreissig Minuten. Nach Wetzikon und Uster mit ihren Einkaufszentren dauert die Busfahrt gerade mal sechs Minuten. Von den S-Bahn-Stationen in diesen Orten sowie im nahen Rapperswil SG erschliessen sich Entdeckern ebenso wie Berufsreisenden die Wege in vernünftiger Zeit in alle Himmelsrichtungen. Auch das Strassennetz ist gut ausgebaut: Die Forch-Hochleistungsstrasse führt Sie in weniger als dreissig Fahrminuten zur Wirtschafts-, Shopping-, Ausbildungs- und Kulturmetropole Zürich. Ebenso kurz dauert die Fahrt nach Winterthur, der zweitgrössten Stadt des Kantons, über die Autobahn A53.

Mit fortschrittlicher Energiepolitik zu nationaler Anerkennung: Gossau wurde am 4. Mai 2011 durch den Trägerverein Energiestadt für die erbrachten Leistungen zum Klimaschutz mit dem begehrten Label Energiestadt ausgezeichnet.

Energiestadt Gossau: Das steckt hinter der Auszeichnung

Das Label Energiestadt ist ein Leistungsausweis für Gemeinden, die einen nachhaltigen Beitrag zur Erhöhung der Energie-Effizienz leisten und sich vorbildlich verhalten. Mit anderen Worten: Energiestädte fördern erneuerbare Energien und eine umweltverträgliche Mobilität und setzen auf eine effiziente Nutzung der Ressourcen. Durch diesen vorgelebten Klimaschutz bietet eine Gemeinde markant mehr Lebensqualität. Die Auszeichnung Energiestadt ist somit eine grosse Motivation für künftige Energiesparprojekte sowie Investitionen in zukunftsgerichtete Technologien.

Gossau hat den geforderten Anspruch bislang zu mehr als 50 Prozent erfüllt, namentlich durch Energieeffizienz und Ressourcenschonung in öffentlichen Gebäuden und Anlagen, Energieberatung und öffentliche Information. Zusammen mit den weiteren geplanten Massnahmen zur Klimaschonung sind die Weichen für eine zukunftsfähige Energienutzung gestellt. Nicht zu unterschätzen ist hierbei die Vorbildfunktion der Gemeinde, um auch Private dazu zu motivieren, einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Die jährliche Kontrolle und ein Re-Audit alle vier Jahre durch den Trägerverein Energiestadt sichern die Konstanz und Weiterentwicklung der unternommenen Anstrengungen zugunsten des Klimaschutzes.

Freizeit und Sport
Die Neuzuzüger wissen die Vorteile der Gemeinde zu schätzen. Ein reges Dorfleben mit zahlreichen Vereinen und Aktivitäten bereichert das ländliche Leben. Vor der Haustüre breitet sich eine vielfältige Landschaft aus, welche zum Wandern, Velofahren, Joggen und Verweilen einlädt. Das Freiluftbad an der Tannenbergstrasse liegt in unmittelbarer Nähe und bietet willkommene Erholung an heissen Sommertagen.

Einkaufen
In Gossau gibt es von Migros, Coop, über Bäckereien und Metzger, über Apotheke und Drogerie bis hin zur Papeterie alles um die täglichen Besorgungen erledigen zu können. Grossmärkte finden sich in Hinwil, Uster und Volketswil.

Verkehrsverbindungen
Als Pendler kann man auf gute Strassenverbindungen und ein dichtes Busnetz mit optimalen Anschlüssen an die S-Bahn zählen. 

Schulen
Spielgruppen, Kindergärten, Primar- sowie Oberstufenschulen sind in Gossau vorhanden. Die Kantonsschule in Wetzikon ist mit dem Bus in 7 Minuten erreichbar. Weitere Infos der Gemeinde Gossau finden Sie auf der Homepage: www.gossau-zh.ch

Eckdaten
PLZ: 8625
Einwohner: ca. 9’800
Höhe: 455 m
Fläche: 18.28 km2
Steuerfuss: 119 % 

 

 

weniger...